Ruhestand

Geschäftsabwicklung in Belize  

QRP's sind berechtigt, mit Genehmigung des BTB in Belize tätig zu werden, wenn die Person die folgenden Kriterien erfüllt:

  • Detaillierter Geschäftsplan - Ein formelles schriftliches Dokument, das die Ziele des Unternehmens, die Methoden zur Erreichung der Ziele und den Zeitrahmen für die Erreichung der Ziele beschreibt. Der Geschäftsplan MUSS die Zusammenfassung/Unternehmensbeschreibung, den Marketingplan, den Finanzplan und den Geschäftsplan enthalten, ist aber nicht darauf beschränkt.
  • Nachweis eines Investitionskapitals von mindestens eine Million BZD/$250.000USD - Originale oder beglaubigte Kopien von internationalen Bankauszügen, Investmentkontoauszügen und offiziellem Schreiben eines Finanzinstituts, das die Verfügbarkeit der Mittel bestätigt MUSS vorgelegt werden.
  • Nachweis des Aufenthalts in Belize für mindestens 90 nicht zusammenhängende Tage

Ein QRP, dem die Genehmigung zur Ausübung einer Geschäftstätigkeit in Belize erteilt wurde, hat Anspruch auf:

  • Das Unternehmen muss mindestens 5 belizische Staatsbürger beschäftigen.
  • Innerhalb von 12 Monaten nach Erteilung der Genehmigung zur Ausübung einer Geschäftstätigkeit in Belize müssen Sie dem BTB einen Nachweis über die Beschäftigung von mindestens 5 belizischen Staatsbürgern vorlegen.
  • Unter 18 Monate der Genehmigung zur Ausübung einer Geschäftstätigkeit in Belize, dem BTB einen Nachweis über den Geschäftsbetrieb vorzulegen.
    • Dauerhafter Aufenthalt nach der Benennung als QRP für fünf [5] Jahre
    • Für die Erteilung jeder anderen Lizenz oder Genehmigung, die für die Ausübung einer Geschäftstätigkeit in Belize erforderlich ist
    • Ausübung der Philanthropie in Belize[dies gilt nicht für ein abhängiges Mitglied]